OK

Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies.

Amorolfin acis® 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack
Wirkstoffhaltiger Nagellack
Wirkstoff
Amorolfin
Beschreibung
Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Nägel ohne Beteiligung der Nagelwurzel (Nagelmatrix). Amorolfin acis® Nagellack enthält die aktive Substanz Amorolfin, ein Antimykotikum, das eine große Vielfalt an Pilzen, die Infektionen verursachen, abtötet.
Anwendung

Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Nägel ohne Beteiligung der Nagelwurzel (Nagelmatrix). Amorolfin acis® Nagellack enthält die aktive Substanz Amorolfin, ein Antimykotikum, das eine große Vielfalt an Pilzen, die Infektionen verursachen, abtötet.

Therapie-/Indikationsgebiet
Antimykotika
Status
Apothekenpflichtig

Wirkstoff: Amorolfin. Anwendungsgebiete: Amorolfin acis Nagellack wird angewendet zur Behandlung von Nagelpilz (verursacht durch Dermatophyten und Hefen) bei einem Befall des Nagels von bis zu 80% (insbes. im vorderen Bereich). Warnhinweise: Entzündlich! Von Feuer und Flammen ferngehalten werden! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 10/2018.

Zurück